Der Laserschießstand inkl. Kleinkalibergewehr steckt voller Innovationen.

Mit diesem System ist es möglich, das Kleinkaliberschießen (mit Patronen) gleichwertig zu simulieren. Details wie Handhabung verschiedener Magazine, Patronenknall über Lautsprecher und Nachladen von Einzelschüssen sorgen für staunendes Publikum.

Durch die Verwendung von Laser- Klasse 1 ist das System HoRa 2000L ungefährlich.

Die Schussenergie wird unabhängig von jeder witterungsanfälligen Mechanik präzise erfasst. In der Elektronik wird mit mikroprozessorgesteuerter Technik jeder einzelne Schuss bewertet, als Treffer oder Fehlschuss erkannt. Die Genauigkeit dieses Messsystems ist sogar deutlich höher, als durch die IBU-Regeln gefordert. Ebenso originalgetreu erfolgt eine Stehend/Liegend- Umstellung.